• Christina Nützel

KLETTERWALD WEIHERHOF

Super schöner Kletterwald in der Nähe von Fürth.



Mitten im Wald liegt der super schön angelegte Kletterwald Weiherhof. Man erreicht ihn nach einem kurzen Fußweg vom Parkplatz aus. Die Wege unterhalb der Kletterbereiche sind mit Seilen abgegrenzt, auf dem Boden wurden jede Menge Hackschnitzel verteilt. Für ein Päuschen stehen Tische und Bänke zur Verfügung. Alles top gepflegt.


Klettern ist je nach Größe für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren auf 12 unterschiedlichen Parcours möglich. Zwei davon sind für die Kleinen bis 1,30m vorgesehen. Diese beiden (Bärchen- und Bärly-Parcours) wurden von uns getestet. Ob über wackelige Seilbrücken, durch Netztunnels oder mit Karacho auf einer Rakete zum nächsten Baum. Mit viel Freude haben unsere Jungs die Parcours gemeistert.



Zusätzlich kann man sich noch beim Bogenschießen, Naturkegeln, Axtwerfen und Slacklinen ausprobieren.


Einen kleinen Punktabzug gibts für den Klettergurt der Kids. Er wird nur von unten angezogen und musste von uns immer wieder festgezogen werden. Dies scheint der Aussage des Personals zufolge aufgrund der fehlenden Hüften der Kinder normal zu sein. Passt als Begleitpersonen hier auf jeden Fall gut auf und prüft immer wieder nach. Im Regelfall passiert nichts, aber auch besonders wilde Kletterer sollen ja nicht abstürzen.


Weil's so schön dort war, bin ich am Muttertag gleich noch mit einer Freundin dort gewesen. Die Mamas haben die hohen Parocurs in Angriff genommen. Ganz klar mit genauso viel Spaß wie die Kids zwei Wochen vorher. Nervenkitzel garantiert, besonders beim Absprung ins Kletternetz.

Fotos davon gibts leider keine. Die Handys haben aufgrund fehlender Hosentaschen lieber unten gewartet.


Wichtig zu wissen: Aktuell ist eine vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail notwendig.

www.kletterwald-weiherhof.de


Auf diesen Kletterwald bin ich übrigens gestoßen, weil ich bei bei Instagram @bezaubernde4 ein Foto gesehen habe. Danach mussten wir ihn unbedingt auch ausprobieren. Danke an Jeannie für den Tip!



So kommt ihr hin:


Mit dem Auto:


Parken kann man am Sportgelände des SV Weiherhof. Von dort geht man den Waldweg dann noch etwa 700m bis zum Kletterwald.


Adresse fürs Navi: Banderbacher Str. 301, 90513 Zirndorf



Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln eher schwierig zu erreichen. Die Regionalbahn RB11 hält in Weiherhof. Von dort müsste man jedoch noch ca. 1,5km zu Fuß oder mit dem Rad weiter.



***unbezahlte Werbung***



101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen